Marko Kolks

Auf die Mischung kommt es an

„Fazit: …klangfarbenstarken, räumlichen exakten und sehr natürlichen Wiedergabe liegen, kommt nicht umhin, die SYNO in die engere Wahl zu nehmen. Tja, auf die richtige Mischung kommt es an.

Und die Optik? Zum Niederknien schön.“